Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
04.11.2013, 15:41 Uhr  //  Stadtgeschehen

"Schmierfinke" beim Malen erwischt


 SN-Aktuell (Bild) PoMV (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin: (ots) - Ein 18-jähriger junger Mann wurde beim "Malen" gegen Mitternacht In der Nacht von Samstag auf Sonntag durch eine Streife der Bundespolizei im Hauptbahnhof Schwerin erwischt. Der junge Mann hatte mit einem roten Permanentmarker die Glasscheiben eines Personenunterstandes auf einen Bahnsteig mit "Tags" verziert.

Der 18-Jährige entfernte seine "Schmierereien" unter den "Augen" der Polizei, wobei das Saubermachen länger dauerte, als das "Malen".


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK