Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
05.11.2013, 16:22 Uhr  //  Stadtgeschehen

Ladendiebin versuchte Ihre Beute zu verteidigen

Ladendiebin versuchte Ihre Beute zu verteidigen
 cm (Bild) PoMV (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin (ots) - In der gestrigen Mittagszeit kam es in der Mecklenburgstraße vor einem Bekleidungsgeschäft zu einem Diebstahl von zwei Hosen und einer Jacke. Die Kleidungsstücke befanden sich an einem Ständer im Außenbereich des Geschäftes. Eine aus Schwerin stammende 19 jährige Diebin nahm die Sachen und lief dann in Richtung Martinsstraße davon.

Dies bekamen zwei Mitarbeiterinnen des Geschäftes mit und eilten hinterher. Als die Diebin gestellt wurde, versuchte sie sich durch einen Schlag zu befreien, dies misslang jedoch. Ein Zeuge der Tat versuchte die hitzige Situation zu schlichten und rief die Polizei zur Hilfe. Eine Mitarbeiterin des Geschäftes wurde bei der kurzen Auseinandersetzung im Gesicht leicht verletzt. Die Polizei nahm eine Anzeige wegen Körperverletzung und Diebstahl auf.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK