Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
09.11.2013, 11:42 Uhr  //  Stadtgeschehen

Straßenbahn-Fahrer in Schwerin angegriffen und beleidigt

Straßenbahn-Fahrer in Schwerin angegriffen und beleidigt
 cm (Bild) PoMV (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin (ots) - Am 09.11.2013 geg. 05:47 Uhr kam es in der Straßenbahnlinie 1 in Schwerin, Haltestelle "Klinikum" zu einer verbalen und körperlichen Auseinandersetzung zwischen dem Fahrer und einem offensichtlich angetrunkenen Fahrgast. Der Fahrgast war in der Bahn eingeschlafen. Nachdem der Fahrer des NVS den Fahrgast aufforderte die Bahn an der Endhaltestelle zu verlassen, sprang dieser auf, beschimpfte ihn und wirkte körperlich (Kopfstöße) auf diesen ein. Der Straßenbahn- Fahrer wurde erheblich am Kopf verletzt.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK