Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
16.11.2013, 11:55 Uhr  //  Stadtgeschehen

Alba Nord unterstützt SV Mecklenburg Schwerin e.V.

Alba Nord unterstützt SV Mecklenburg Schwerin e.V.
 SVM (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - „Alba unterstützt den SV Mecklenburg Schwerin.“ Diese Aufschrift auf einem Fahrzeug der modernen Flotte des Entsorgungsunternehmen wirbt seit heute auch mobil für den Leistungshandball der Mecklenburger Stiere. Und damit nicht genug: Alba versteht sich auch für die Zukunft als verlässlicher und starker Partner der Schweriner Handballmänner.

„Nach den Turbulenzen in der Vergangenheit haben wir jetzt wirklich das Gefühl, dass hier etwas Neues entsteht. Da möchten wir unbedingt am Ball bleiben und auch zeigen, dass wir hinter den Mecklenburger Stieren stehen“, sagt Ralf Drexler, Geschäftsführer der Alba Nord GmbH.

„Wir freuen uns natürlich sehr, mit der Alba Nord GmbH eine langfristige Partnerschaft gewonnen zu haben. Dafür haben sich die Stiere auch mächtig ins Zeug gelegt: Das fing schon beim spektakulären Fotoshooting an und reichte bis hin zu Wetten unter den Spielern, wer letztlich auf der attraktiven Fahrzeugwerbung einen gekonnten Sprungwurf hinlegt“, sagt Friedrich Diestel, Geschäftsführer Leistungshandball beim SV Mecklenburg Schwerin e.V.

Dieses Geheimnis wurde bei der heutigen Präsentation des Fahrzeuges gelüftet: Rechtsaußen Tom Koop zeigt mit Schwung und Präzision, worauf die Mecklenburger Stiere zielen. Und das nicht nur in der Landeshauptstadt. Das Fahrzeug ist auch in teilen des Landkreises Ludwigslust-Parchim regelmäßig unterwegs und wird auf Touren von bis zu 250 Kilometer am Tag für den Handballsport des SV Mecklenburg Schwerin werben.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK