Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
17.11.2013, 11:13 Uhr  //  Blaulicht

Brand auf einem ehemaligen Gutsgelände

Brand auf einem ehemaligen Gutsgelände
 db (Bild) POL-HRO (Text) // presseportal.de


Wismar (ots) - Am Sonntag gegen 00:45 Uhr teilte ein Zeuge der Polizei mit, dass es in einer Garage im Wismarer Ortsteil Wendorf auf dem Gelände der ehemaligen Gutsanlage brennen soll. Bei Eintreffen am Brandort konnte festgestellt werden, dass in einer nicht mehr genutzten Betonfertigteilgarage abgelagerter Unrat auf unbekannte Art und Weise in Brand gesetzt wurde.

Die Garage selbst wurde aufgrund des schnellen Löschens durch die Feuerwehr nicht beschädigt. Gegen 02:00 Uhr wurde ein weiterer Brand auf dem Gelände bemerkt. Es brannten Holzüberreste einer 15m x 10m großen Scheunenruine. Ein Sachschaden ist in beiden Fällen nicht entstanden. Umgehend entsandte Polizeibeamte des Polizeihauptreviers Wismar suchten weiträumig nach möglichen Tatverdächtigen. Es konnten jedoch keine Personen festgestellt werden.

Der Kriminaldauerdienst Wismar wurde an den Ort entsandt und hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK