Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
21.11.2013, 07:00 Uhr  //  Stadtgeschehen

Wohnungsbrand in Schwerin - Wohnungsinhaber wird gesucht

Wohnungsbrand in Schwerin - Wohnungsinhaber wird gesucht
 rkr (Bild) POL-HRO (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - Gestern Nachmittag gegen 16:40 Uhr kam es in der Schweriner Franz-Mehring-Straße zum Brand einer 1-Raum-Wohnung. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte der 35 jährige Wohnungsinhaber die Wohnung und das Inventar verwüstet, in Brand gesetzt und dann verlassen. Personen wurden in dem Mehrfamilienhaus nicht verletzt. Alle anderen Mietparteien waren zur Brandausbruchszeit nicht in ihren Wohnungen. Die Brandwohnung selbst ist völlig verrußt und unbewohnbar. Es entstand ein Sachschaden von ca. 20.000EUR. Der bereits mehrfach polizeilich bekannte Täter ist noch auf der Flucht.

Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren. Gegen ihn wird nun wegen versuchter schwerer Brandstiftung ermittelt.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK