Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
22.11.2013, 17:48 Uhr  //  Stadtgeschehen

Zeitungskiosk am Bahnhof aufgebrochen

Zeitungskiosk am Bahnhof aufgebrochen
 SN-Aktuell (Bild) POL-GÜ (Text) // presseportal.de


Güstrow (ots) - Am Freitag wurde gegen 01:00 Uhr der Einbruch in den Zeitungskiosk im Güstrower Bahnhofsgebäude bekannt. Unbekannte Täter hatten sowohl die Automatiktür zum Bahnhofsgebäude, als auch die Eingangstür zum Zeitungskiosk, aufgebrochen. Unklar blieb bisher, ob das Geschäft auch betreten wurde und etwas entwendet wurde. Allerdings entstand Sachschaden von einigen Hundert Euro. Bei den ersten Ermittlungen wurden im Bahnhofsumfeld wurden zwei junge Männer angetroffen. Eine Aussage dazu, ob diese mit dem Einbruch in Verbindung stehen, kann aber erst nach der Spurenauswertung gesagt werden. Das Kriminalkommissariat Güstrow ermittelt.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK