Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
24.11.2013, 14:20 Uhr  //  Stadtgeschehen

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss in Schwerin

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss in Schwerin
 cm (Bild) POL-HRO (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - Auch an diesem Wochenende musste die Polizei in der Landeshauptstadt Schwerin wieder einmal vier alkoholisierte Fahrzeugführer aus dem Verkehr ziehen. Sonntagfrüh, um 02:37 Uhr wurden die Beamten zu einem Verkehrsunfall an der Hugo-Pfohe-Kreuzung gerufen. Was war passiert?

Ein Audi-Fahrer stand bereits vor einer rot geschalteten Lichtzeichenanlage, als plötzlich ohne ersichtlichen Grund, ein BMW-Fahrer auf diesen auffuhr. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Eine Atemalkoholkontrolle ergab einen Wert von 1,31 Promille.

Die übrigen drei Fahrzeugführer wurden bei Verkehrskontrollen festgestellt.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK