Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
25.11.2013, 17:49 Uhr  //  Blaulicht

Topf qualmte in Teeküche- Schule evakuiert

Topf qualmte in Teeküche- Schule evakuiert
 rkr (Bild) POL-LWL (Text) // presseportal.de


Plau (ots) - Angebranntes Essen in einer Schule in Plau hat am Montagmittag zu einer kurzzeitigen Evakuierung der gesamten Bildungseinrichtung geführt. In einer Teeküche im Erdgeschoss des mehrstöckigen Gebäudes hatte ein unbeaufsichtigter Topf auf einer heißen Herdplatte eine erhebliche Rauchentwicklung hervorgerufen. Die von der Evakuierung betroffenen 230 Schüler sowie das Lehrpersonal blieben unverletzt. Die eintreffende Feuerwehr konnte nach kurzer Zeit bereits Entwarnung geben. Abgesehen vom aufdringlichen Geruch, kam es zu keinen Sachschäden.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK