Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
02.12.2013, 00:01 Uhr  //  Blaulicht

Brand in einem Wohnblock

Brand in einem Wohnblock
 SN-Aktuell (Bild) POL-HRO (Text) // presseportal.de


19246 Zarrentin (ots) - Am Sonntagabend gegen 18:10 Uhr musste die Feuerwehr zu einer Brandmeldung in die Möllnsche Str. in Zarrentin ausrücken. In dem 4-geschossigen Wohnblock brannte es im Versorgungsschacht, welcher sich im Hausflurbereich über alle 4 Etagen zieht.

Durch die Feuerwehr wurden von den 12 Mietparteien vorsorglich 20 Hauseinwohner evakuiert. Der Brand breitete sich nicht auf die Wohnungen aus. Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen ging der Brand von einer elektrischen Anlage im Versorgungsschacht aus. Zur Ermittlung der genauen Brandursache wird am morgigen Tag ein Brandursachenermittler hinzugezogen.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung aufgenommen. Nach Brandlöschung und Durchlüftung des Hauses konnten alle Hauseinwohner gegen 19:10 Uhr wieder in Ihre Wohnungen zurückkehren. Die 12 Wohnungen sind jedoch ohne Stromversorgung.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK