Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
02.12.2013, 12:54 Uhr  //  Stadtgeschehen

Fahndungsaufruf zum Tankstellenüberfall am Magaretenhof

Fahndungsaufruf zum Tankstellenüberfall am Magaretenhof
 cm (Bild) POL-SN (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - Wie bereits gemeldet, kam es am 30.11.2013 gegen 20:05 Uhr zu einer räuberischen Erpressung einer Mitarbeiterin der Tankstelle am Magaretenhof in Schwerin-Warnitz. Laut Angaben der Geschädigten wird der Täter wie folgt beschrieben:

komplett dunkle Kleidung, Bundjacke, schwarze Handschuhe, dunkle Augen, Achtung: ca. nur 160 cm groß, sprach mit osteuropäischem Akzent trug während der Tat eine dunkle Skimaske

Hinweise zur Person oder zu Beobachtungen am Tatort bitte an die Kriminalpolizei Schwerin: 0385-5180302 o. 0385-20702221 richten.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK