Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
02.12.2013, 12:55 Uhr  //  Stadtgeschehen

85-jähriger von Straßenbahn in Schwerin erfasst und schwer verletzt

85-jähriger von Straßenbahn in Schwerin erfasst und schwer verletzt
 rkr (Bild) POL-SN (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - Am heutigen Tag kam es im Bereich der Bahnüberführung zwischen der Ludwigsluster Chaussee und der Staufenbergstraße zu einem schweren Unfall. Ein 85-jähriger Rentner überquerte laut Aussage von Zeugen den Übergang, obwohl sich eine Straßenbahn näherte. Trotz akustischer Warnung und eingeleiteter Gefahrenbremsung durch den Straßenbahnfahrer kam es zur Kollision. Der alte Mann wurde hierdurch schwer verletzt. Nach erster medizinischer Versorgung am Unfallort, wurde der Rentner mit einem RTW ins Klinikum zur weiteren Behandlung gebracht.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK