Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
09.12.2013, 16:47 Uhr  //  Stadtgeschehen

Innenminister eröffnet Polizeistation Schwerin Mitte

Innenminister eröffnet Polizeistation Schwerin Mitte
 POL-SN (Bild) IM-MV (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - Nach gut acht Jahren wird in Schwerin in der Schloss-Straße wieder eine Polizeistation Einzug finden. Nach einer umfassenden Erneuerung wurde die Polizeistation Schwerin-Mitte heute durch Innenminister Lorenz Caffier wiedereröffnet und offiziell eingeweiht. Damit zieht die Polizeistation Schwerin Mitte vom Marienplatz wieder in die Schloss-Straße.

\"Die jetzigen Gebäude der Polizeistation Schwerin-Mitte sind ein richtiges Schmuckstück geworden. Gerade in einer stark von Urlaubern geprägten Stadt, wie Schwerin ist es wichtig, dass unsere Polizeibeamten und der Hilfe suchende Bürger beste Bedingungen vorfinden\", so Innenminister Caffier. Der Polizei wird in diesem Lande von den Bürgern sehr viel Vertrauen, Achtung und Respekt entgegen gebracht. Der Beruf des Polizisten steht auf Platz drei in der Allensbacher Berufsprestige-Skala. Dieses Ergebnis haben wir vor allen denjenigen Polizistinnen und Polizisten zu verdanken, die sich Tag für Tag den Menschen auf der Straße zeigen und sich in schwierigen Situationen besonnen, aber couragiert verhalten.

Um den Bürgerinnen und Bürgern sowie den Besuchern der Stadt eine bessere und barrierefreie Erreichbarkeit der Kontaktbeamten bieten zu können und um die Wartezeiten zur Anzeigenerstattung durch Schaffung eines zweiten Anzeigenraums zu verkürzen, wurde nach einer Alternative zur bisherigen Polizeistation am Marienplatz gesucht.

Die angemieteten Räume der neuen Polizeistation in dem mittlerweile grundsaniertem Gebäude sind uneingeschränkt barrierefrei erreichbar. Die Station verfügt über einen vergrößerten und zentralen Wartebereich, in denen sich Besucher gut aufgehoben fühlen werden. Die Büros verfügen über insgesamt sechs Arbeitsplätze und werden nunmehr auch dem Anspruch auf Diskretion und guter Arbeitsplatzgestaltung gerecht.

\"Als Bedienstete der Polizeistation Schwerin-Mitte prägen Sie das Gesicht dieser Stadt maßgeblich mit. Deshalb sind Sie im hohen Maße dafür mitverantwortlich, dass dieses positive Bild erhalten bleibt und noch ausgebaut wird\", sagte Innenminister Caffier abschließend der Eröffnungsveranstaltung zu den künftigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Polizeiinspektion Schwerin.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK