Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
10.12.2013, 09:46 Uhr  //  Stadtgeschehen

Täter schlugen die rechte hintere Seitenscheibe ein

Täter schlugen die rechte hintere Seitenscheibe ein
 cm (Bild) PoMV (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin (ots) - So kam es in der Nacht von Sonntag zu Montag in der Dr.-Hans-Wolf-Straße Höhe Nr.1 zum Diebstahl aus einem PKW. Unbekannte Täter schlugen die rechte hintere Seitenscheibe ein und stahlen einen Rucksack, den der Eigentümer im Fond des PKW liegen gelassen hatte. Die Polizei weißt wiederholt darauf hin, keine Wertgegenstände oder Sachen in denen Wertgegenstände vermutet werden, im Fahrzeug liegen zu lassen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK