Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
12.12.2013, 13:34 Uhr  //  Stadtgeschehen

Fußgängerin in Schwerin angefahren und schwer verletzt

Fußgängerin in Schwerin angefahren und schwer verletzt
 cm (Bild) POL-SN (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - Mit seinem linken Außenspiegel erfasste der Fahrer eines Fiat-Transporters am 11.12.13 gegen 11:30 Uhr eine Fußgängerin und verletzte sie hierbei schwer am Kopf. Der Fahrzeugführer hatte die Absicht aus Richtung August-Bebel-Straße kommend nach links in die Friedrichstraße einzubiegen. Nach ersten Erkenntnissen bog er hierbei zu eng ab und erfasste die Frau. Ein RTW versorgte die Verletzte vor Ort und brachte sie später ins Klinikum.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK