Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
13.12.2013, 08:57 Uhr  //  Blaulicht

Betrunken durch Güstrow

Betrunken durch Güstrow
 cm (Bild) PoMV (Text) // www.snaktuell.de


Rostock/Güstrow (ots) - In Güstrow wurden in der Nacht zwei Fahrzeugführer festgestellt, welche unter dem Einfluss von Alkohol einen Pkw führten. Zuerst fuhr gegen 21:00 Uhr ein 51-jähriger mit 0,64 Promille durch die Stadt.

Später kontrollierten die Beamten einen 23-jährigen Pkw-Fahrer in der Innenstadt, welcher 1,08 Promille hatte. Dieser versuchte zunächst mit Angabe falscher Personalien die Beamten zu täuschen. Alsdieser Versuch aufflog stellte sich heraus, dass der 23-jährige nichtim Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Bei der Durchsuchung der Person wurden außerdem noch über 20g Betäubungsmittel in der Unterhose gefunden und beschlagnahmt. Es wird davon ausgegangen, dassder junge Mann während der Fahrt auch unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK