Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
13.12.2013, 10:46 Uhr  //  Stadtgeschehen

Fensterscheiben eingeschlagen

Fensterscheiben eingeschlagen
 Monika Möller (Bild) POL-HWI (Text) // presseportal.de


Wismar (ots) - Am 12.12.2013 gegen 23:00 Uhr erhielt das Polizeihauptrevier Wismar einen Bürgerhinweis über eine in der Mecklenburger Straße in Wismar stattgefundene Sachbeschädigung. Vorort eingetroffen stellen die eingesetzten Polizeibeamten fest, dass unbekannte Täter am Gebäude der Ostseezeitung mehrere Fensterscheiben zerstört hatten. Ersten Erkenntnissen zufolge entstand dort ein Sachschaden von mehreren hundert Euro. Die Kriminalpolizei Wismar hat die Ermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Wismar unter der Tel.-Nr. 03841 / 2030 entgegen.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK