Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
13.12.2013, 13:35 Uhr  //  Stadtgeschehen

Feiertagsmenü und Kuschelzeit für Schildkröten im MEERESMUSEUM

Feiertagsmenü und Kuschelzeit für Schildkröten im MEERESMUSEUM
 Christian Rödel (Bild) DMM (Text) // snaktuell.de


Stralsund - Dreimal wöchentlich ist Fütterungszeit bei den Stralsunder Schildkröten im MEERESMUSEUM und zwar Montag, Mittwoch und Freitag um 13:15 Uhr. Aus organisatorischen Gründen muss das Festtagsmenü am 25. Dezember und am 1. Januar jedoch auf 11:00 Uhr vorgezogen werden.

Dann werden die Weibchen und das einzige Männchen je nach individuellem Speiseplan mit Fisch, Salat und Kalmar verwöhnt. Den besten Blick während der Fütterung hat man durch die Scheiben im Museumsbistro. Die „Wasserschlacht am Buffet“ wird sogar kommentiert, so dass man nebenbei noch allerhand Wissenswertes über die Lebensweise und das Verhalten der Schildkröten im MEERESMUSEUM Stralsund erfährt.

Ein besonderes „Schauspiel“ ist derzeit ebenfalls im 350 000-Liter-Becken zu beobachten – die Paarung der Unechten Karettschildkröten. Ob es beim Paarungsversuch bleibt oder sogar auf Nachwuchs gehofft werden kann, wird sich bei der tierärztlichen Jahresuntersuchung der Schildkröten Anfang 2014 zeigen.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK