Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
17.12.2013, 00:34 Uhr  //  Blaulicht

Brandstiftung am PKW

Brandstiftung am PKW
 cm (Bild) POL-LWL (Text) // presseportal.de


Parchim (ots) - In Möderitz geriet am späten Freitagabend auf einem Privatgrundstück ein PKW in Brand. Der Besitzer hatte das Feuer in seinem Carport gegen 22 Uhr bemerkt und den Brand wenig später mit Feuerlöscher und Gartenschlauch selbst löschen können. Dennoch entstand am Fahrzeug erheblicher Sachschaden. Auch ein daneben stehendes Auto ist durch das Feuer beschädigt worden. Im Zuge der Ermittlungen am Brandort stellten Kriminalisten fest, dass das Feuer offenbar gelegt wurde.

Aus diesem Grund wird jetzt wegen vorsätzlicher Brandstiftung ermittelt. Der durch das Feuer angerichtete Gesamtschaden wird derzeit auf ca. 10 TEUR geschätzt.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK