Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
17.12.2013, 10:41 Uhr  //  Sport

Beim Baseballclub Schwerin Diamonds hat sich einiges getan.

Beim Baseballclub Schwerin Diamonds hat sich einiges getan.
 Baseballclub Schwerin Diamonds (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Mit ihrem wachsenden Erfolg und dem stetigen Aufwärtstrend wurde es Zeit für ein neues und frisches Corporate Design. Doch nicht nur ein neues Logo ist da, sondern auch eine offizielle App für´s Smartphone. Alle Neuigkeiten, Fotos, Veranstaltungen und Termine landen so direkt in der Hosentasche. Probiert es aus.

Jetzt zur Jahreswende wurden auch die besten Spieler gewürdigt. Dabei war eindeutig das Mark van der Burg der MVP (most valuable player) ist, der auch zum besten Pitcher der MVBL geehrt worden ist. MIP (most improved player) ist der Shortstop David Möller geworden. Er glänzte durch seine stets guten Leistungen und verbesserte sogar seine Werte vom Vorjahr. Mit der Batting Average von 0,419 eine sehr gute Leistung. Zu allerletzt wurde noch Martin Busch Rookie of the Year. Er kam Ende 2012 zu den Diamonds und bestritt so 2013 seine erste Saison und bewährte sich als First Baseman.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK