Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
10.03.2013, 19:50 Uhr  //  Kultur

Ab 14. März 2013 im Kino: Immer Ärger mit 40

Ab 14. März 2013 im Kino: Immer Ärger mit 40
 Universal Pictures (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Frankfurt - Die Produzenten der Erfolgsfilme Beim ersten Mal, Brautalarm und Jungfrau (40), männ-lich, sucht… bringen wieder eine lebensnahe Komödie ins Kino. Diesmal über das Verhei-ratet sein, Beziehungen und Familie: IMMER ÄRGER MIT 40.

Das Ehepaar Debbie (Leslie Mann) und Pete (Paul Rudd) steht nicht nur kurz vor dem 40. Geburtstag, sondern muss sich auch noch mit Familie, Job-Problemen, dem Älterwerden, exzessivem Sport, geschönten Geburtsdaten und körperlichen Auseinandersetzungen mit zickigen Müttern auf dem Schulhof herumschlagen…

Geschrieben und inszeniert hat IMMER ÄRGER MIT 40 Judd Apatow, der dem US-Comedy-Genre in den letzten Jahren mit seinen Filmen und seiner unnachahmlichen Mi-schung aus Situationskomik und tiefempfundenen Emotionen seinen hochoriginellen Stempel aufgedrückt hat.

Neben Paul Rudd (Woher weißt du, dass es Liebe ist) und Leslie Mann (Wie ausgewech-selt) in den Hauptrollen stellen u.a. Hollywoodstars wie Megan Fox (Transformers), Melissa McCarthy (Brautalarm) und Jason Segel (Fast verheiratet) ihr komödiantisches Talent unter Beweis.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK