Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
11.01.2014, 11:15 Uhr  //  Blaulicht

Auto brannte vollständig aus

Auto brannte vollständig aus
 SN-Aktuell (Bild) POL-HRO (Text) // presseportal.de


Rostock (ots) - Aus bisher unbekannter Ursache geriet in der Zerniner Hauptstraße gegen Mitternacht ein älterer PKW Nissan in Brand. Als die Beamten des Polizeireviers Bützow wenige Minuten später am Brandort eintrafen, stand das gesamte Fahrzeug bereits in Flammen.

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Zernin, Tarnow und Warnow hatten das Feuer schnell gelöscht. Es entstand ein Sachschaden von wenigen hundert Euro.

Das Auto ist 22 Jahre alt und seit fünf Jahren nicht mehr für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassen. Eine Selbstentzündung oder ein technischer Defekt ist eher unwahrscheinlich. Das Güstrower Kriminalkommissariat hat nun die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK