Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
07.02.2014, 13:21 Uhr  //  Stadtgeschehen

Verkehrs- und Geschwindigkeitskontrollen

Verkehrs- und Geschwindigkeitskontrollen
 rkr (Bild) POL-HWI (Text) // presseportal.de


Wismar (ots) - Am 06. Februar, in der Zeit von 11:30 bis 20:00Uhr, führte das Polizeirevier Grevesmühlen Verkehrs- und Geschwindigkeitskontrollen an unterschiedlichen Stellen im Raum Grevesmühlen und Schönberg durch. Bei insgesamt 190 kontrollierten Fahrzeugen stellten die Beamten 23 Verstöße fest. Der überwiegende Anteil davon (17 Fälle im Verwarngeldbereich) war die Überschreitung der jeweils zulässigen Höchstgeschwindigkeit, gefolgt von 5 Fällen nicht angelegter Sicherheitsgurte. Die maximale
Geschwindigkeitsüberschreitung betrug 72 km/h bei erlaubten 50 km/h.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK