Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
13.02.2014, 13:59 Uhr  //  Stadtgeschehen

REWE-Mitarbeiter überwältigen flüchtenden Ladendieb in Schwerin

REWE-Mitarbeiter überwältigen flüchtenden Ladendieb in Schwerin
 cm (Bild) PoMV (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin (ots) - Waren im Wert von ca. 50 Euro, wollte ein Ladendieb am gestrigen Nachmittag im REWE des Dreescher Marktes stehlen. Der 27-jährige Schweriner versuchte zu fliehen, nachdem er durch einen Mitarbeiter des Marktes angesprochen wurde. Es kam zu einer Rangelei zwischen beiden Personen. Der Dieb wehrte sich so massiv, dass weitere Mitarbeiter ihrem Kollegen helfen mussten. Dabei hielten sie den Mann so lange auf dem Boden fest, bis die Polizei eintraf. Den Beamten ist der Ladendieb kein Unbekannter. Dieser war in der Vergangenheit durch Diebstahlshandlungen, Betrügereien und Körperverletzungen aufgefallen. Die Kriminalpolizei ermittelt gegen den 27-jährigen wegen räuberischen Diebstahls.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK