Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
16.02.2014, 16:25 Uhr  //  Stadtgeschehen

Umgestürzter Baum behinderte Bahnverkehr

Umgestürzter Baum behinderte Bahnverkehr
 SN-Aktuell (Bild) BPOL-HRO (Text) // presseportal.de


Bützow: (ots) - Ein Baum stürzte am heutigen Tag gegen 13:15 Uhr auf eine fahrende Regionalbahn, Bahnstrecke Güstrow - Bützow, Höhe Ortsteil Wolken. Die Reisenden kamen mit einem Schrecken davon (keine Verletzten), aber mussten viel Geduld aufbringen, ehe die Bahnfahrt weiter ging. Da es sich um eine eingleisige elektrifizierte Bahnstrecke handelt, musste vor Bergung des Baumes durch die Feuerwehr die Bahnstrecke bahngeerdet werden. Die 32 Reisenden und das Zugpersonal saßen im Zug und warteten die Bergungsarbeiten ab. Nachdem alle Sicherheitsmaßnahmen getroffen waren, konnten die Kräfte der Feuerwehr den Baum bergen und gegen 15:25 Uhr setzte der Zug die Weiterfahrt nach Bützow fort. In dieser Zeit war die eingleisige Bahnstrecke Güstrow - Bützow gesperrt. Der Baum war witterungsbedingt (Windböen) auf die Oberleitung in den Gleisbereich gestürzt.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK