Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
21.02.2014, 10:06 Uhr  //  Stadtgeschehen

Einbruch im Schweriner ALDI-Lärchenallee

Einbruch im Schweriner ALDI-Lärchenallee
 aldi.de (Bild) POL-SN (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - In der vergangenen Nacht drangen unbekannte Täter in den ALDI-Discounter, Lärchenallee, gewaltsam ein. Nach ersten Erkenntnissen warfen sie mit einem Stein die Scheibe der Eingangstür des Marktes ein und durchwühlten anschließend den Kassenbereich. Ob etwas gestohlen wurde, konnte zur Stunde nicht festgestellt werden.

Ein Wachmann hatte der Polizei den Einbruch gemeldet. Nach vorläufiger Einschätzung entstand ein Schaden in Höhe von 3000 Euro.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK