Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
26.02.2014, 10:34 Uhr  //  Blaulicht

Zeugen im Zusammenhang mit einer Körperverletzung gesucht

Zeugen im Zusammenhang mit einer Körperverletzung gesucht
 cm (Bild) POL-HWI (Text) // presseportal.de


Wismar (ots) - Im Zusammenhang mit einer Körperverletzung am 30.01.2014 sucht die Kriminalpolizei Wismar nun nach möglichen Zeugen des Vorfalls. Gegen 13:50 Uhr befuhr der 27-jährige Geschädigte mit einem Mercedes Benz Vito den Schiffbauerdamm in Wismar aus Richtung Westhafen kommend in Richtung Breite Straße. Auf Höhe der Lichtzeichenanlage Schiffbauerdamm/Wasserstraße ordnete sich der 27-Jährige mit seinem Vito in der Linksabbiegespur in Richtung Wassertor ein. Plötzlich schlug ihm ein männlicher Tatverdächtiger unvermittelt durch die halb geöffnete Scheibe der Fahrertür mit der Faust ins Gesicht. Dadurch erlitt der Geschädigte leichte Verletzungen. Der männliche Tatverdächtige konnte wie folgt beschrieben werden:

- Ca. 35 Jahre alt
- Kurze, blonde Haare
- Kräftige Statur
- Schwarze Jacke und helle Jeans

Dieser Mann stand mit seinem Fahrzeug, einem schwarzen Familien-Van, ebenfalls in der Linksabbiegespur. Da es sich bei der Kreuzung um einen vielbefahrenen Verkehrsbereich handelt, bittet die Polizei, dass sich mögliche Zeugen des Vorfalls unter der TelNr.: 03841-2030 oder bei anderen Polizeidienststellen melden.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK