Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
05.03.2014, 12:06 Uhr  //  Blaulicht

Großbrand in Gammelin

Großbrand in Gammelin
 db (Bild) POL-HRO (Text) // presseportal.de


Gammelin (ots) - Aus bisher unbekannter Ursache kam es am 05.03.2014 gegen 1:15 Uhr in Gammelin (LK PCH/LWL) im Mühlenbecker Weg zu einem Brand. Durch das Feuer brannten ein Pkw und ein Wohnwagen völlig aus. Der Giebel eines Wohnhauses, der Hauswirtschaftsraum sowie ein Schuppen wurden durch den Brand ebenfalls beschädigt. Durch Hitzeeinwirkung sind drei Scheiben eines weiteren Wohnhauses zerbrochen.

Durch die Kameraden der Feuerwehren aus Gammelin, Bandenitz, Wittenburg, Hülsenburg und Hagenow konnte der Brand unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden.

Auf Grund des Feuers kam es, in der Zeit von 1:50 Uhr bis 2:50 Uhr, zu einer Vollsperrung der Hauptstraße im Kreuzungsbereich zum Mühlenbecker Weg in Gammelin.

Die Schadenshöhe wird auf 20.000 EUR geschätzt. Personen wurden durch das Feuer nicht verletzt. Eine Anwohnerin erlitt einen Schock und wurde vor Ort medizinisch versorgt.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK