Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
15.03.2013, 07:33 Uhr  //  Blaulicht

Einbruch in einem Imbiss

Einbruch in einem Imbiss
 cm (Bild) polmv (Text) // www.snaktuell.de


Güstrow - Am 15.03.2013 wurde dem Polizeihauptrevier Güstrow gegen 00:20 Uhr ein Einbruch in den Imbiss im Bahnhofsgebäude Güstrow mitgeteilt. Unbekannte Täter hatten sich dort gewaltsam Zutritt verschafft und Getränke und Tiefkühlkost entwendet. Durch die eingesetzten Beamten konnten Spuren festgestellt werden, die vom Tatort wegführten. Unter Hinzuziehung eines Fährtenhundes konnte die Spur weiter verfolgt werden. Im Ergebnis des Fährtenhundeeinsatzes konnte das Diebesgut gefunden und sichergestellt werden. Auch die Täter wurden ermittelt. Es handelt sich hierbei um zwei polizeilich hinlänglich bekannte 16- und 17-jährige Jugendliche aus Güstrow.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK