Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
14.03.2014, 07:35 Uhr  //  Sport

Schweriner Sportclub startet von Platz 5 in die Playoffs

Schweriner Sportclub startet von Platz 5 in die Playoffs
 rkr (Bild) SSC-intern [epe] (Text) // snaktuell.de


Schwerin - Trotz des gestrigen 3:2-Siegs des Schweriner Sportclubs gegen den USC Münster starten die Schwerinerinnen von Platz 5 in die anstehenden Playoffs und haben damit die schlechtere Ausgangslage im Viertelfinale gegen die Ladies in Black Aachen, denn sollte es nach zwei Spielen 1:1-unentschieden stehen, findet das Entscheidungsspiel in Aachen statt. Das erste Spiel in diesem Viertelfinale wird am 29. März um 19 Uhr bei den Ladies in Black stattfinden. Genau eine Woche später, am 5. April um 19 Uhr, wird das zweite Spiel in diesem Duell in der Arena Schwerin angepfiffen und sollte sich dann noch keine Mannschaft zum zweiten Mal durchgesetzt haben, kommt es am 9. April in Aachen zum Entscheidungsspiel um den Einzug ins Halbfinale. Schaut man sich die Normalrunde an, können sich die Zuschauer auf spannende Spiele freuen, denn es gab bei beiden Auseinandersetzungen jeweils einen 3:1-Erfolg für die Gastgeberinnen.

Der Kartenvorverkauf für das zweite Halbfinalspiel beginnt am Freitag, den 14. März, in den bekannten Vorverkaufsstellen in Schwerin (Sewert Reisen, Ticketservice der Sport- und Kongresshalle, Löwenapotheke im 7-Seen-Center-Schwerin, SVZ-Kundencenter) sowie bundesweit in allen CTS-Vorverkaufsstellen oder im Internet unter www.schweriner-sc.com. Allen Dauer- und Fankartenbesitzern wird bis einschließlich Samstag, den 22. März, das Vorkaufsrecht eingeräumt. Für Besitzer der Gelben-Wand-Karte sind die Playoff-Spiele inklusive.                  


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK