Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
16.03.2014, 18:50 Uhr  //  Stadtgeschehen

Gemeinsame Fan-Fahrt vom SV Mecklenburg Schwerin und SV Grün-Weiß

Gemeinsame Fan-Fahrt vom SV Mecklenburg Schwerin und SV Grün-Weiß
 SV Mecklenburg SN/SV Grün-Weiß (Bild) Ralf Grünwald (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Sowohl die Mecklenburger Stiere und die Damen von Grün-Weiß müssen am 29. März jeweils zum Dritt-Liga-Spiel in Altlandsberg ran. Den gemeinsamen Auswärtsspieltag sehen die Verantwortlichen beider Vereine als Anlass, einen gemeinsamen Fan-Bus zu stellen. „Zusammen mit dem Schweriner Sport-Partner ,Sewert Reisen‘ und ,Bus & Reisen‘ laden wir die Fans von Grün-Weiß sowie die Stiere-Fans ein, beide Schweriner Handballteams in der Ferne zu unterstützen“, sagt Grün-Weiß -Trainer Tilo Labs.

„Die Schweriner Handballfamilie rückt mit dieser Aktion ein Stück weiter zusammen. Das kann nur im Sinne unserer Spielerinnen und Spieler sein. Und wenn schon Akteure wie die Geschwister Elena Evangelidou und Theo Evangelidis gemeinsam an einem Tag für unsere Schweriner Vereine auf Torejagd gehen, dann sollten die Fans ebenfalls eine solche Möglichkeit erhalten“, findet SVM-Geschäftsführer Friedrich Diestel.
Beiden Mannschaften steht ein gleichgroßes Kartenkontingent von jeweils 25 Personen zu. Wer Lust hat, den Schweriner Handball sowohl bei den Damen als auch bei den Männern zum Auswärtssieg zu pushen, der sollte sich schnell beim seinem jeweiligen Lieblingsverein anmelden. Das geht ganz einfach per E-Mail unter info@mecklenburger-Stiere.de oder s.franke@gruen-weiss-schwerin.de ...

Die Abfahrt am 29. März ist für 14 Uhr ab Sport- und Kongresshalle geplant. Mit der Rückkehr wird gegen 23.30 Uhr gerechnet. Alle mitreisenden Fans haben Gelegenheit, beide Spiele nacheinander zu sehen. Die Grün-Weiß-Damen beginnen um 17 Uhr mit ihrer Partie. Die Stiere wollen ab 19.30 Uhr um zwei weitere wichtige Punkte für den sicheren Klassenerhalt kämpfen.

Der SV Grün Weiß Schwerin bedankt sich beim Restaurant Zeppelin, der diese Fan-Fahrt für die Fans kostenfrei ermöglicht. Lediglich der Eintritt vor Ort ist zu bezahlen.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK