Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
17.03.2014, 20:54 Uhr  //  Sport

Boxevent der Extraklasse im Alpincenter Wittenburg

Boxevent der Extraklasse im Alpincenter Wittenburg
 Alpincenter (Bild) + (Text) // snaktuell.de


Wittenburg – Vom 28. bis 30. März 2014 findet im alpincenter Wittenburg erneut ein Boxevent der Extraklasse statt. Hierbei treffen die Nationalmannschaften Russlands, Irlands und Deutschlands in einem Round Robin Turnier aufeinander, um in der jeweiligen Gewichtsklasse die beste Boxerin zu ermitteln.

Den Eventauftakt macht am Freitag um 18:00 Uhr der Kampf Russland gegen Deutschland Team 1, gefolgt von Irland gegen das zweite deutsche Team. Am Samstag, dem 29. März, erwarten die Besucher zwei weitere Highlights. In fünf Kämpfen der Männer-Elite-Klasse werden ab 16:00 Uhr die aktuellen besten deutschen Boxer ermittelt, darunter die Top-Boxer des AIBA-Rankings wie Robert Harutyunyan, Alborn Perviczaj, Florian Schulz, Slawa Kerber und Denis Radovan.

Im Anschluss an die Herren wird die derzeit weltbeste Boxerin Katie Taylor auf die Nr. 2 gesetzte Russin treffen und die Revanche des Olympiafinales von London 2012 austragen. Die Lokalmatadorin Sarah Scheurich (BC Traktor Schwerin) wird in der 75kg Gewichtsklasse somit gegen Weltklasseboxerinnen antreten. Mit der AC/DC-Coverband „Jailbreak“ lädt der Veranstalter zur Aftershow-Party in die Gletscherstub’n des alpincenters ein.

Karten zum Boxevent sind sowohl an der Rezeption des alpincenters als auch im Jack&Jones Shop Schwerin für 10,- (Tageseventticket) bzw. 18,- (Kombiticket) erhältlich.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK