Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
21.03.2014, 19:28 Uhr  //  Stadtgeschehen

Sieben Seen Center: Tankstelleneinbruch der anderen Art

Sieben Seen Center: Tankstelleneinbruch der anderen Art
 cm (Bild) POL-SN (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - Ein Sachschaden von über 10.000 Euro entstand in der vergangenen Nacht bei einem Einbruch in ein Tankstellengebäude in der Grabenstraße. Unbekannte Täter drangen durch aufschneiden der äußeren und inneren Blechwand in das Gebäude ein. Hierbei wurde Alarm ausgelöst. Die Diebe hatte es auf Zigaretten abgesehen, mehrere Stangen wurden entwendet. Zum Einsatz kam ein Fährtenhund, der bis auf einen angrenzenden Parkplatz lief. Vermutlich stand hier das Fluchtfahrzeug der Täter.

Die Kriminalpolizei konnte umfangreich Spuren sichern. Der Einbruch lief bei einem Wachdienst um 01.35 Uhr am Freitagmorgen auf. Hinweise zu den Tätern bzw. zum Fluchtfahrzeug können beim Kriminaldauerdienst Schwerin unter 0385-20702221 gemeldet werden.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK