Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
23.03.2014, 12:09 Uhr  //  Sport

Wo geht die Reise hin für die Damen des SV Grün Weiß Schwerin?

Wo geht die Reise hin für die Damen des SV Grün Weiß Schwerin?
 gruen-weiss-schwerin (Bild) Ralf Grünwald (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Zunächst steht endlich wieder einmal ein Heimspiel an. Das Letze gab es vor vier Wochen, es war der Sieg gegen Brandenburg.

Nach der vermeidbaren Niederlage vom letzten Wochenende in Henstedt Ulzburg (35:28) sind sich Spielerinnen und Trainerstab einig darüber, dass im Spiel gegen die Bundesligareserve des Erstligisten Buxtehuder SV eine andere Mannschaft auf dem Parkett der „Hölle“ an der Reiferbahn agieren muss. „Wir dürfen uns nicht mehr so viele Fehler im Umkehrspiel erlauben, die werden von den schnellen Spielerinnen des BSV II sofort bestraft“, so Trainer Tilo Labs. „Es muss uns gelingen, unsere Defensive, die in den ersten 50 Minuten ja durchaus gut gestanden hatte, zu stabilisieren, um dann schnell, aber sicher und konsequent nach vorne zu arbeiten. Dann haben wir eine Chance.“ Die Schweriner Mannschaft steht derzeit zwar im Mittelfeld, aber die Luft nach unten ist relativ dünn, da täten zwei Punkte gegen den Tabellenvierten gut. Im Hinspiel verkauften sich die Grün Weißen recht teuer, führten zur Halbzeit sogar mit 12:10, um am Ende schließlich mit 24:27 zu unterliegen. Dreh- und Angelpunkt dieser jungen Mannschaft ist Lisa Prior, die nicht nur selbst äußerst gefährlich ist, sondern auch noch ein Auge für ihre Mitspielerinnen hat.

Auf Schweriner Seite fehlt mit Vivien Erdmann eine der Stützen im bisherigen Saisonverlauf. Ihre Verletzung aus dem Spiel in Henstedt erwies sich zwar als nicht so schwerwiegend wie gedacht, lässt aber einen Einsatz am Wochenende nicht zu. Linksaußen Vivien Bartlau laborierte unter der Woche an einer Erkältung, konnte nicht trainieren, auch da ist ein Einsatz fraglich. Es sind also andere gefragt am kommenden Sonntag in der Halle an der Reiferbahn und es ist vielleicht eine gute Möglichkeit, sich zu zeigen und um sich in den Vordergrund zu spielen.

Spielbeginn ist wie immer um 16:45 Uhr.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK