Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
25.03.2014, 15:45 Uhr  //  Stadtgeschehen

Spendenübergabe des Lions Club Ludwigslust

Spendenübergabe des Lions Club Ludwigslust
 Caritas Mecklenburg e.V./stefan baerens (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Dreilützow - Noch ist das Innere im Treibhaus der Zukunft eine Baustelle. Aber in wenigen Wochen geht es dort richtig los. Hunderte von Kindern werden dieses Gebäude in Beschlag nehmen, um dort, unter Anleitung von Mitarbeitern des Schullandheimes Schloss Dreilützow, für Ihre Zukunft etwas zu lernen. Ein wichtiger Baustein für die geplante Nutzung in diesem neuen und gleichzeitig alten Gebäude kann jetzt Dank einer großzügigen Spende des LIONS Club Ludwigslust realisiert werden. Mit insgesamt 11.000,00 EURO ermöglicht der Zusammenschluss von engagierten und ehrenamtlich tätigen Menschen aus dem ehemaligen Landkreis Ludwigslust, die Anschaffung eines Holzfeuerherdes, einer Abwaschstrecke, von Kochutensilien, Stühlen und Tischen.

Dank dieser Spende, die am Montag dem 24. März in Dreilützow vom Präsidenten des Lions Club Dieter Poldauf und dem Schatzmeister Hubert Maus an den Leiter des Schullandheimes Stefan Baerens übergeben wurde, können nun insbesondere Projekte zur gesunden Ernährung auf eine besondere Art und Weise im Schloss Dreilützow umgesetzt werden. 

Die Spende ist möglich geworden aus einer Vielzahl von Einzelspenden und dem Erlös der Tombola anlässlich des letztjährigen LIONS-Benefizballs. Schloss Dreilützow dankt allen Spendern für diese Unterstützung. Einen solchen benefizball wird es auch im Jahr 2014, und zwar am 8.11.2014, wieder geben. Die Lionsfreunde werden dabei für ein anderes besonderes Projekt erneut Spenden sammeln.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK