Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
26.03.2014, 14:35 Uhr  //  Stadtgeschehen

Ab heute endlich wieder da: Lebendige Ostern im Schlosspark Center

Ab heute endlich wieder da: Lebendige Ostern im Schlosspark Center
 Schlossparkcenter SN (Bild) + (Text) // snaktuell.de


Schwerin – „Menschenskinder es ist Ostern!“ Traditionsgemäß initiiert das Schlosspark-Center in Schwerin einen bunten Ostermarkt. Vom verkaufsoffenen Sonntag, dem 6. April bis zum 19. April verwandelt sich das Center in eine farbenfrohe und lebendige Osterzone mit vielen Überraschungen.

Kinderlachen und staunende Gesichter sind bei den liebevoll gestalteten Tiergehegen mit kleinen Hühnerküken, kuscheligen Osterhasen und Meerschweinchen, die „durchs“ Center hüpfen garantiert. Auch Interessantes über die tierischen Besucher gibt es für Jung und Alt zu erfahren. An den Besichtigungen der Gehege im Center, die vom Schweriner Zoo durchgeführt werden sowie den Bastelaktionen können alle Gäste in der Woche ab 12 Uhr bis in den Nachmittag ohne Voranmeldung teilnehmen. Samstags ist die Bastelecke bereits ab 10.00 Uhr geöffnet.

Täglich können die Kleinen bei österlichen Bastelarbeiten kreativ sein. Mit dem bunten Basteltrend Décopatch entstehen einfach und schnell tolle dekorative Collagen auf Eiern, die den Osterstrauß Zuhause leuchten lassen. Weiterhin zaubert eine professionelle Maskenbildnerin den Kleinen beim Kinderschminken am 6. & 12. & 19. April Ostern ins Gesicht.

Wer noch eine Kleinigkeit für Ostern sucht, ist im Center genau richtig: Kreative Dekorationsideen und kulinarische Leckereien rund um das Thema Ostern werden an den unterschiedlichen Ständen und den Läden des Centers angeboten.

Etwas ganz Besonderes gestaltet Herr Wiezien vom 14.04. – 19.04. jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr in der Ladenstraße. Hier wird filigrane Handarbeit gezeigt und wunderschöne Kunstwerke aus Eierschalen geschaffen.

Übrigens:
Am verkaufsoffenen Sonntag den 6. April „fliegt“ der 25-jährige Gelbbrustara „Fritzi“, der zur Familie der Papageien gehört von 15 – 17 Uhr ins Center ein. Alle Mutigen können sich in der Zeit mit dem bunten Gefieder fotografieren lassen. „Fritzi ist ein Weibchen und etwas Besonderes unter den Vögeln im Zoo. Da sie von Hand aufgezogen wurde, genießt sie einige Privilegien und darf auch mal ins Verwaltungsgebäude oder bei schönem Wetter die Futterrunde im Vogelgehege begleiten.“ sagt Zooleiterin Frau Dr. Häfner.

Shoppen, wo’s am Schönsten ist – im Schlosspark-Center Schwerin.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK