Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
26.03.2014, 14:47 Uhr  //  Stadtgeschehen

Schweriner Schülerin am Girl’s-Day bei der Oberbürgermeisterin

Schweriner Schülerin am Girl’s-Day bei der Oberbürgermeisterin
 sw (Bild) LH Schwerin (Text) // snaktuell.de


Schwerin - Mädchen-Power in Schwerin gibt es am Donnerstag, wenn sich  Schülerinnen in Betrieben, Behörden und Berufsschulen  in so genannten frauenuntypischen Berufen ausprobieren können.So wird eine Schweriner Schülerin aus dem Pädagogium Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow am 27. März bei ihrer Arbeit begleiten. „In Verwaltungen arbeiten zwar überdurchschnittlich viele Frauen, in Führungspositionen sind sie aber noch immer in der Minderheit. Ich finde, dass sich das ändern muss. Deshalb unterstütze ich Aktionen wie den Girl’s-Day gern“, so Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK