Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
27.03.2014, 12:51 Uhr  //  Stadtgeschehen

Polizei sucht Zeugen nach Tankbetrug in Boizenburg

Polizei sucht Zeugen nach Tankbetrug in Boizenburg
 cm (Bild) POL-LWL (Text) // presseportal.de


Boizenburg / Stolpe (ots) - Nach einem Tankbetrug am Donnerstag letzter Woche in Boizenburg sucht die Polizei nun Zeugen des Vorfalls. Zwei unbekannte junge Männer haben den Ermittlungen zufolge am 20. März um 13:35 Uhr an der TOTAL- Tankstelle in Boizenburg (Am Keesboom) ihren PKW betankt und sind anschließend ohne zu bezahlen geflüchtet. Dabei entstand der Tankstelle ein Schaden von fast 80 Euro. Den Beschreibungen zufolge, soll es sich um einen tiefergelegten grauen VW Jetta mit Ludwigsluster Kennzeichen (LWL) gehandelt haben, mit dem die Täter vom Tankstellengelände flüchteten.

Ein Zeuge, der sich bislang noch nicht bei der Polizei meldete, soll die Tat beobachtet haben. Dieser Mann und weitere Zeugen werden gebeten, sich mit dem Autobahnverkehrspolizeirevier in Stolpe (Tel. 038725/ 500) in Verbindung zu setzen.  Die Polizei ermittelt in diesem Fall wegen Betruges.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK