Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
31.03.2014, 11:13 Uhr  //  Stadtgeschehen

Filmstarts ab Donnerstag, dem 03.04.2014 im Capitol

Filmstarts ab Donnerstag, dem 03.04.2014 im Capitol
 Capitol Schwerin (Bild) + (Text) // snaktuell.de


Schwerin - Ab Donnerstag, dem 03.04.2014 starten die Filme „Noah“ in 3D, „A Long Way Down“ und „Rio 2“ in 2D und 3D neu im Capitol.

Noah – 3D
Abenteuer – USA – 2014 – freigegeben ab 12 Jahren

Eine gigantische Sintflut droht, alles Leben auf der Erde auszulöschen. Noah (Russell Crowe) bekommt von Gott den Auftrag, eine Arche zu bauen. Auf ihr soll er das Überleben von Menschheit und Tierwelt sichern, indem er jede Spezies mit jeweils einem Männchen und einem Weibchen an Bord bringt. Während Noah mit seiner Frau Naameh (Jennifer Connelly), seinen Söhnen Ham (Logan Lerman) und Shem (Douglas Booth) sowie deren Freundin Ila (Emma Watson) an die Arbeit geht, droht Gefahr durch andere Menschen. Die wollen sie sich ihren Platz auf dem rettenden Schiff sichern, als sie von Noahs Plan erfahren. Und sie sind bereit, dafür zu töten. Deswegen setzt Noah alles daran, seinen Auftrag zu Ende zu bringen. Dazu braucht es Hoffnung – doch die schwindet mit steigendem Wasserpegel…

A long way down
Drama – Großbritannien – 2014 – freigegeben ab 6 Jahren

Martin (Pierce Brosnan), J.J. (Aaron Paul), Maureen (Toni Collette) und Jess (Imogen Poots) treffen sich zufällig an einem Silvesterabend auf dem Dach eines Hochhauses. Alle vier haben ein gemeinsames Vorhaben – sie wollen sich umbringen. Doch das Aufeinandertreffen führt dazu, dass keiner seinen Plan in die Wirklichkeit umsetzt. Stattdessen verbringen alle vier die gesamte Nacht gemeinsam auf dem Dach und erzählen sich ihre Lebensgeschichten. Bei Sonnenaufgang schließen sie einen Pakt: Der neue Selbstmordtermin ist am Valentinsstag. Bis dahin wollen Martin, J.J., Maureen und Jess gegenseitig auf sich aufpassen und dafür sorgen, dass jeder die kommenden sechs Wochen überlebt. Nach dem gleichnamigen Bestseller-Roman von Nick Hornby.

Rio 2 – 2D und 3D
Animation – USA – 2014 – ohne Altersbeschränkung

Blu (Stimme im Original: Jesse Eisenberg) und Jewel (Anne Hathaway) verlassen in "Rio 2" gemeinsam mit ihren drei Kindern ihr sicheres Zuhause, weil Jewel der Meinung ist, dass die lieben Kleinen lernen sollten, wie richtige Vögel zu leben. So landet die Familie schließlich am Amazonas, einem Ort, der Blu vollkommen fremd ist. Blu ist darum bemüht sich mit seinen neuen Nachbarn anzufreunden. und sich in der neuen UMgebung einzuleben. Er macht sich jedoch auch Sorgen, dass er Jewel und die Kinder an den Ruf der Wildnis verlieren könnte. Zwei Dinge stellen jedoch eine noch deutlich größere Gefahr da: Zum einen sein Schwiegervater, mit dem er auf keinen grünen Zweig kommt und zum anderen Nigel (Jermain Clement), der einen hinterhältigen Racheplan ausgeheckt hat.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK