Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
03.04.2014, 12:01 Uhr  //  Stadtgeschehen

Mann wollte mit Schlagring in den Schweriner Landtag

Mann wollte mit Schlagring in den Schweriner Landtag
 cm (Bild) POL-HRO (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - Am 02.04.2014 um 09:20 Uhr stellte der Haussicherheitsdienst des Landtages Mecklenburg-Vorpommern während einer Zugangskontrolle fest, dass ein Besucher der NPD-Fraktion einen Schlagring bei sich führte. Bei dem Mann handelt es sich um einen 61-jährigen Schweriner, der die Waffe freiwillig dem Sicherheitspersonal des Landtages übergab. 

Gegen ihn wird nun wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK