Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
07.04.2014, 16:14 Uhr  //  Blaulicht

Zwei Schwerverletzte bei Motorradunfällen

Zwei Schwerverletzte bei Motorradunfällen
 rkr (Bild) POL-LWL (Text) // presseportal.de


Plau/ Boizenburg (ots) - Am Sonntagnachmittag ereigneten sich im Landkreis Ludwigslust-Parchim zwei Verkehrsunfälle, bei denen zwei Motorradfahrer schwer verletzt wurden. Der erste Unfall geschah auf der B 103 aus Appelburg kommen in Richtung Karow. Hier soll eine Motorradfahrerin aus einer Gruppe heraus aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Schutzplanke gestoßen sein. Die Frau stürzte und verletzte sich dabei schwer. Der zweite Unfall ereignete sich auf der B 195 Ortsausgang Boizenburg in Richtung Bahlen. Nach ersten Erkenntnissen soll ein 64-jähriger Fiat-Fahrer einen 59-jährigen Motorradfahrer übersehen haben, so dass es zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. Dabei stürzte das 59-jährige Unfallopfer und wurde anschließend schwer verletzt in ein Krankenhaus in Hagenow gebracht. Bei beiden Unfällen entstanden Sachschäden in Höhe von mehreren tausend Euro. Die Ermittlungen der Polizei zur genauen Unfallursache dauern in beiden Fällen noch an.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK