Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
10.04.2014, 17:52 Uhr  //  Stadtgeschehen

Einbrecher schlief in Gartenlaube

Einbrecher schlief in Gartenlaube
 cm (Bild) POL-LWL (Text) // presseportal.de


Parchim (ots) - In Parchim stellte eine 41-Jährige am Mittwochnachmittag einen Einbruch in ihre Gartenlaube "Am Kamp" fest, der mutmaßliche Täter war noch vor Ort und schlief. Die sofort alarmierte Polizei konnte kurze Zeit später einen 25-Jährigen vorläufig festnehmen. Nach ersten Erkenntnissen gibt es einen Zusammenhang zwischen dem Tatverdächtigen und dem Einbruch in ein Einfamilienhaus am Dienstagabend in der Lübzer Straße (wir informierten). Die Ermittlungen der Polizei dauern jedoch noch an.

Der Tatverdächtige soll am Nachmittag einem Haftrichter vorgeführt werden.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK