Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
16.04.2014, 22:03 Uhr  //  Stadtgeschehen

Gewinner aus Bremen kann sich über Kurzreise nach Schwerin freuen

Gewinner aus Bremen kann sich über Kurzreise nach Schwerin freuen
 sw (Bild) Stadtmarketing Schwerin (Text) // snaktuell.de


Schwerin - Im Rahmen der Plakat-Kampagne „Schwerin. Magische Momente“ wurde gestern die erste von insgesamt acht Kurzreisen nach Schwerin verlost. Der glückliche Gewinner aus Bremen kann sich auf zwei Übernachtungen für zwei Personen inklusive Frühstück im Hotel ARTE in Krebsförden, zwei Kombi-Tickets für die WEISSE FLOTTE Schwerin und den Roten Doppeldecker sowie auf den Schwerin-Reiseführer KOMPASS freuen. Die Leistungen haben Mitglieder der Privaten Marketinginitiative der Wirtschaft zur Verfügung gestellt. Der Gewinner wurde aus über 200 Teilnehmern gezogen, die sich an dem Gewinnspiel auf der extra für die Kampagne eingerichteten Website beteiligt hatten. Bis Ende November werden nun im monatlichen Rhythmus sieben weitere Wochenend-Reisen nach Schwerin verlost.

„Wir freuen uns sehr über die positive Resonanz und diese neue Art der Zusammenarbeit, in der die Stadtverwaltung, die Wirtschaft in Form der Marketinginitiative und die Stadtmarketing Gesellschaft eng zusammen gearbeitet haben und ein konkretes Projekt zur Steigerung des Bekanntheitsgrades schnell und unbürokratisch umgesetzt haben.“, resümiert Christian Getz, Sprecher des Fachbeirates der Privaten Marketinginitiative der Wirtschaft, die das Marketingprojekt gesteuert hat.

Die Plakat-Kampagne "Schwerin. Magische Momente." war vor vier Wochen in 7 Städten in Nord- und Mitteldeutschland an den Start gegangen. Ziel der gemeinsamen Aktion ist es, Schwerin als Urlaubsziel bekannter zu machen und mit konkreten Angeboten für eine Kurzreise nach Schwerin werben. Eine zweite Plakatierung ist in Hamburg und Berlin im August vorgesehen.

 


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK