Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
23.04.2014, 15:18 Uhr  //  Stadtgeschehen

Am 24.04 heißt es! Blütenpracht in der Obstplantage

Am 24.04 heißt es! Blütenpracht in der Obstplantage
 hof-medewege (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin/Medewege - Zwischen 1 und 100 Jahren alt sind unsere Obstbäume auf fast 14 ha Fläche. Neuanpflanzungen für schmackhafte Tafeläpfel stehen z. T. uralte Streuobstwiesen gegenüber. Selbst die Kühe „besitzen“ auf ihrer Weide schattenspendende Inseln hochstämmiger Obstbäume.

Aus einer enormen Sortenvielfalt entstehen in der Obstpresse leckere Apfel-, Apfelmisch- und Birnen- Säfte. Zur Hälfte werden sie in Mecklenburg- Vorpommerns Naturkostläden verkauft, zu je einem Viertel reisen sie nach Hamburg und ins Brandenburgische.

Unter den insgesamt 85 Apfelsorten verbergen sich so wohlklingende Namen wie Goldparmäne, Gravensteiner, Ingrid Marie oder Geflammter Kardinal, ergänzt durch einige Neuzüchtungen. Viele von den vorwiegend alten Sorten sind seit langem heimisch in unserem Landstrich.

Am 26.04. findet der Aktionstag "Bauer hält Hof" statt. Es führt der Obstbauer zur Apfelblüte!

Alles Bio, alles gut?
So einfach ist das nicht!
Schädlinge und weitere Risiken im Obstbau,

Obstsäfte und andere Leckereien runden den Spaziergang ab.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK