Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
24.04.2014, 14:18 Uhr  //  Stadtgeschehen

Fahndung nach unbekannten Ladendieben

Fahndung nach unbekannten Ladendieben
 Polizei MV (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Rostock (ots) - Nach zwei unbekannten Dieben fahndet die Rostocker Polizei jetzt mit einem Bild aus der Überwachungskamera.

Zwischen November 2013 und Februar 2014 beging insbesondere der im Bild rechts erkennbare ca. 20 bis 25 Jahre alte Mann mehrere Ladendiebstähle in verschiedenen Rostocker Geschäften. Gezielt wurden dabei jeweils sehr hochwertige Bekleidungsgegenstände und Kosmetika gestohlen. In einem Fall wurde der Unbekannte vom Ladendetektiv beobachtet und angesprochen. Daraufhin lieferte sich der Ladendieb zunächst eine körperliche Auseinandersetzung mit dem Detektiv. Anschließend stieß er eine völlig unbeteiligte Passantin gegen seinen Verfolger und flüchtete.

Das jetzt für die Fahndung zur Verfügung stehende Bild zeigt den gesuchten Ladendieb in Begleitung eines zweiten unbekannten Tatverdächtigen. Gemeinsam hat das Duo am 15.02.2014 in der Rostocker Innenstadt erneut Bekleidung entwendet.

Zur Identifizierung der unbekannten Täter bittet die Polizei um Mithilfe der Bevölkerung. Wer kennt die auf dem Bild der Überwachungskamera abgebildeten Männer oder kann Hinweise zum Aufenthalt der Gesuchten geben?

Hinweise nehmen der Kriminaldauerdienst in Rostock, Blücherstr. 1-3, 18055 Rostock unter der Telefonnummer 0381/652-6224, jede andere Polizeidienststelle oder die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de entgegen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK