Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
10.02.2013, 21:14 Uhr  //  Sport

Radsport-Team präsentiert sich in Schwerin

Radsport-Team präsentiert sich in Schwerin
 TCT (Bild) TCT (Text) // snaktuell.de


Schwerin - Hoch professionell moderierte Tagesschausprecher Marc Bator die Teamvorstellung des „Palmberg-Track-Cycling-Teams“ im Schweriner „Sieben Seen Center“, am vergangenen Samstag. Marc Bator, selbst begeisterter Amateurrennfahrer, interviewte vor zahlreichen Zuschauern Pressevertretern und dem NDR Radio, die Sportler, Betreuer und anwesenden Sponsoren.

Vom Präsidium des Radsportverbandes Mecklenburg-Vorpommern wünschte Vizepräsident Jörg Richter der Mannschaft viel Erfolg. Auch Ronald Grimm, der Trainer des „Track-Cycling-Teams Mecklenburg-Vorpommern“ um Weltmeister Stefan Nimke und Europameister Tobias Wächter begrüßte die Gründung des Nachwuchsteams und hofft, dass einige Sportler den Sprung in das Profiteam schaffen und in den kommenden Jahren um EM, WM und Olympiamedaillen mitkämpfen werden.

Unter den Gästen war auch Frau Hartig, die Leiterin des AWO Sportinternats am Sportgymnasium Schwerin, die für die Betreuung der Sportler außerhalb der Schul-und Trainingszeiten verantwortlich ist.
Christian Hoppe vertrat den bekannten Radhersteller Giant, der das Team in diesem Jahr mit Bahnrahmen und Accessoires ausstattet.

Malermeister Mirko Friedrich aus Dassow, der das Team mit der Freizeitbekleidung versorgte, wünschte den Sportlerinnen und Sportlern ebenfalls viel Erfolg. Auch 2 Vertreter des Radsportverbandes Hamburg waren anwesend. Gab es doch in den letzten Jahren immer wieder Kooperationen zwischen Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg im Straßenbereich und auf der Bahn.
Die Teamvorstellung wurde mit Unterstützung der Firma Math Design Schwerin, der Firma Intersport im „Sieben Seen Center“ und des  Centers- Management, durch die Teamleitung perfekt vorbereitet und war ein würdiger Startschuss in die laufende Rennsaison.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK