Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
12.05.2014, 10:27 Uhr  //  Stadtgeschehen

56-jähriger mit gefälschtem Führerschein unterwegs

56-jähriger mit gefälschtem Führerschein unterwegs
 cm (Bild) POL-HWI (Pressemitteilung) (Text) // presseportal.de


Wismar (ots) - Wegen eines defekten Abblendlichts kontrollierten Mitarbeiter des Autobahn- und Verkehrspolizeirevieres bereits am Freitagmorgen gegen 08:00 Uhr einen 56-jährigen Pkw-Fahrer in Warin.

Im Rahmen der durchgeführten Verkehrskontrolle übergab der Fahrer den Beamten einen englischen Führerschein. In Deutschland lag gegen den Mann eine Führerscheinsperre vor. Nach einer Belehrung gab der 56-Jährige an, dass er drei Monate in der Winterzeit in England gearbeitet hätte und dort den Führerschein erworben hätte. In Zusammenarbeit mit der Führerscheinstelle wurde der Führerschein überprüft und mit dem Verdacht einer Totalfälschung sichergestellt.

Gegen den 56-Jährigen wurden Strafanzeigen u.a. wegen des Verdachts des Fahrens ohne erforderliche Fahrerlaubnis und der Urkundenfälschung gefertigt.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK