Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
14.05.2014, 09:18 Uhr  //  Blaulicht

Betrunkener Mann griff Polizisten an

Betrunkener Mann griff Polizisten an
 rkr (Bild) POL-HRO (Pressemitteilung) (Text) // presseportal.de


Güstrow (ots) - Am 13.05.14 wurde die Polizei in die Güstrower Gertrudenstraße gerufen.

Aufmerksame Bürger haben dort eine alkoholisierte männliche Person festgestellt, die einen PKW-Anhänger hinter sich her zog. Beim Eintreffen der Beamten versuchte der Mann sich zu entfernen. Er wurde aufgehalten. Als ein Beamter seine Personalien feststellen wollte, weigerte er sich, seinen Ausweis herauszugeben und griff einen Beamten an.

Der Widerstand wurde mit einfacher körperlicher Gewalt gebrochen und dem Angreifer wurden Handfesseln angelegt. Den PKW-Anhänger hatte der Täter vorher in der Gliner Str. entwendet. Der Anhänger wurde dem Besitzer zurückgegeben und der Täter wurde in Gewahrsam genommen. Er muss sich nun wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte und Diebstahl verantworten.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK