Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
21.05.2014, 13:11 Uhr  //  Sport

Deutsche Bahnhöfe kommen ins WM-Fieber

Deutsche Bahnhöfe kommen ins WM-Fieber
 obs/Deutsche Bahn Station&Service (Bild) + (Text) // presseportal.de


Berlin (ots) - Am 12. Juni ist es endlich soweit: Die Fußball-WM 2014 beginnt! Wie immer werden auch die Deutschen wieder mitfiebern. Dafür sorgen bundesweit auch alle Bahnhöfe mit der Marke "Ihr Einkaufsbahnhof", die durch die Bahnhofsgeschäfte unterstützt werden. Mit tollen WM-Aktionen vom 23. bis 26. Mai in den 22 Großstadt-Bahnhöfen und vereinzelten Public Viewing-Möglichkeiten unter dem Dach der Hauptbahnhöfe sollen die Fans der deutschen Nationalmannschaft begeistert werden.

Täglich 14 Millionen Reisende und Besucher

An rund 80 Bahnhöfen mit der Marke "Ihr Einkaufsbahnhof" in Deutschland laden über 3.000 attraktive Geschäfte an 365 Tagen im Jahr zum Flanieren, Einkaufen, Schlemmen, Sehen und Gesehen werden ein. Mit dem vielfältigen Angebot der Geschäfte ist der Bahnhof nicht nur Reisezentrum, sondern attraktiver Rundum-Versorger und die praktische Einkaufsmöglichkeit vor und nach der Reise. Im Fokus haben die Bahnhofsgeschäfte deutschlandweit die täglich 14 Millionen Reisenden und Besucher.

WM-Aktionen an 22 Großstadt-Bahnhöfen

Für alle Gäste lohnt sich das Bummeln in den Einkaufsbahnhöfen besonders: Die Bahnhofsgeschäfte bereiten ihre Kunden für die Fußball-WM vor, damit sie schon vor dem Anpfiff passend ausgerüstet sind. Vom hochwertigen DB-Fußball, der "Sieger BahnCard", Fan-T-Shirts, Deutschland-Fahnen bis hin zur schwarz-rot-goldenen Schminke - diese und weitere attraktive Fan-Prämien werden von den Geschäften der Einkaufsbahnhöfe während der Aktionstage verlost und steigern die Vorfreude auf das anstehende Fußball-Event. Ausgestattet mit den passenden Fan-Artikeln können dann auch die Brasilien-Partys und Public Viewing Events starten: einige der Bahnhöfe werden zwischen dem 12. Juni und dem 13. Juli zur attraktiven WM-Arena.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK