Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
22.05.2014, 14:35 Uhr  //  Stadtgeschehen

Schweriner Frauenunion der CDU: Starker Wahlkampf

Schweriner Frauenunion der CDU: Starker Wahlkampf
 CDU Kreisverband Schwerin (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - "Die Kandidatinnen der Schweriner CDU für die Kommunalwahl haben einen starken Wahlkampf geführt." Das konstatiert Silvia Rabethge, Vorsitzende der Frauenunion der CDU Schwerin, FU. "An den vergangenen vier Montagnachmittagen haben die Kandidatinnen auf dem Marienplatz ihren Wahlstand organisiert, Informationsmaterial zum Programm der Schweriner CDU und Kandidatenflyer präsentiert.

Die Idee der FU-Frauen, selbstgebackenen Streuselkuchen nach einem Rezept von Bundeskanzlerin Angela Merkel anzubieten, kam bei Frauen und Männern gleichermaßen gut an. Viele unserer Standbesucher nahmen sich auch gleich noch unseren Flyer mit dem entsprechenden Rezept und Informatioenn über die Frauenunion mit." Die FU-Vorsitzende betont: "Frauen wollen und können in der Kommunalpolitik etwas bewegen. Unsere Präsenz auf dem Marienplatz hatte das Ziel, unsere Kandidatinnen einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen.

Die vielen guten Gespräche, die wir am Wahlstand führen konnten, belegen, dass uns das gelungen ist. Darüber hinaus waren unsere Kandidatinnen bei anderen Veranstaltungen aktiv dabei. U.a. organisierten wir eine Turmbesteigung in Neumühle, ein Cafè der Inkusion anlässlich des Jubiläums "50 Jahre Aktion Mensch", einen Besuch in der Schule der Künste. Kandidatinnen luden zu Lesungen ein oder waren in ihren Stadtbezirken unterwegs, bei Veranstaltungen und im direkten Gespräch mit Wählerinnen und Wählern.

Der Vorstand der Frauenunion dankt allen Mitstreiterinnen und wünscht allen Kandidatinnen und Kandidaten unserer Partei ein starkes Wahlergebnis."

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK